Dienstag, 14. Juli 2009

Babyschwimmen und Taucher

Ungefähr seit April bin ich tapfer mit meinem kleinen Sohn jeden Sonntag zu um 9 Uhr zum Babyschwimmen gefahren. Zum vorletzten Termin hat sich ein Taucher angemeldet, der Unterwasserfotos für Interessierte anbot. Wir waren ja gut vorbereitet durch die wundervolle Betreuung durch unsere Babyschwimmlehrerin, also entschied ich mich dafür. Taucher Christian Kielmann hat die Fotos geschossen und hat mir freundlicherweise auch die Onlinerechte eingeräumt.

Genug palabert hier ist das Foto:

Copyright: Christian Kielmann

Kommentare:

Gina 'foosel' Häußge hat gesagt…

Also.. wenn ich nicht wüsste (und an der Wasseroberfläche über euch zwei sehen würde), dass das unter Wasser ist.. deinem Sohnemann merkt man das nasse Element nicht wirklich an, könnte ich mir glatt auch an Land so in der Pose und mit den weit aufgerissenen Augen vorstellen. Ulkig :)

~ foosel

PS: Captcha "exnered" -- Und erst hab ich "exnerd" gelesen, hihi

Tobi hat gesagt…

Schoen, dass du auch unter Wasser deine typische Arbeitspose einnehmen kannst. :P

Ein echt schniekes Foto.